Hinweise für Vortragende

Bitte stellen Sie Ihre Präsentation als MS PowerPoint-Datei zur Verfügung.

Beachten Sie dabei bitte folgende besonderen technischen Details:

- Aufgrund des modernen Projektionsformates 16:9 bitten wir um entsprechende
  Gestaltung Ihrer PowerPoint-Datei, um sicherzustellen, dass Ihr Vortrag maximal
  projiziert werden kann. Eine ausführlichere Beschreibung der technischen Hinweise
  für Referenten finden Sie in den Technischen Hinweisen für Vortragende 2017 - siehe
  weiter unten
- Alle Vortragsräume sind mit einem Notebook und einem Beamer ausgestattet. Ihr eigener
  PC kann nicht zur Präsentation verwendet werden.
- Ihre Daten bringen Sie bitte bevorzugt auf einem USB-Stick zum Mediencheck im Raum
   "Wien 2".   CDs, DVDs,externe USB-Festplatten und gängige Speicherkarten werden
   ebenfalls akzeptiert.
- Alle Referenten werden gebeten, ihre Vorträge mindestens 90 Minuten vor Sitzungsbeginn
  beim Mediencheck einzureichen. Sollte die Präsentation im ersten Vortragsblock eines
  Tages stattfinden, bitten wir um Einreichung am Vortag.
- Alle Daten werden zentral über den Mediencheck in die Vortragssäle eingespielt.
- Alle zur Verfügung gestellten Dateien werden unverzüglich nach Ende des Kongresses
  gelöscht.

Die Technischen Hinweise für Vortragende 2017  können Sie auch als PDF-Datei herunterladen.

Nach oben